Spendentransport im Januar 2021

Nach langen Pandemie-Monaten konnten wir im Januar 2021 endlich wieder einen Transporter nach Rumänien schicken. Die Weihnachtsgeschenke blieben in diesem Jahr aufgrund der Corona-Krise leider aus – dennoch konnten sich die Kinder über neue Klamotten, Möbelstücke sowie über einen Kinderwagen und einen Roller freuen.

Für den Transport haben wir in diesem Jahr besondere Sicherheitsmaßnahmen getroffen. Die Paletten wurden gründlich desinfiziert und mit Atemschutzmasken ein- und ausgeladen.

Für die neuen Vereinsmitglieder war dies der erste Transport von Sachspenden, der organisiert wurde und somit ein besonderes Highlight.

“Es ist so schön, zu sehen, dass das, was wir in Deutschland losschicken, auch direkt so vor Ort in Rumänien ankommt.”
― Teresa Bawa

 

Wir hoffen darauf, schon bald wieder einen Transporter zur Unterstützung des Kinderheims organisieren zu können.

Weitere Informationen darüber, welche Sachspenden wir für das Kinderheim „Stern der Hoffnung“ in Alba Iulia sammeln und wie Sie spenden können, erhalten Sie hier: Sachspenden